Wie erklärt sich an der Stelle die Weigerung so vieler

Wie erklärt sich an der Stelle die Weigerung so vieler Linken, die DDR als Unrechtsstaat anzuerkennen? Oder das Anzweifeln des Mauerschießbefehls durch Herrn
Ramelow? Dieser widerwärtige Romantizismus ist deutlich hoffähiger in der Linken, als es jetzt bei Ihnen klingt.