Kommunist durfte nicht Landespräsident werden. Das

Kommunist durfte nicht Landespräsident werden. Das war ein schwerer Schlag für linke Medien und Politiker. Aber das wird schon wieder. Nächstes Mal steht nur noch Ramelow auf dem Wahlzettel. So geht das.